Projekte Schalung

EPFL: UNTERFÜHRUNGEN

EPFL: Unterführungen

1024 Ecublens

Auftraggeber: Marti Construction AG

Stützmauer zu Fahrbahnkreisel

Stützmauer ist auf der Aussenseite 6° geneigt mit wechselnden Wandstärken von 25 – 50 cm.
Schalhaut: Bretterschalung 27 mm mit Nut und Kamm.

Material: Spezialschalung Typ 4.1.3

ORTSDURCHFAHRT BURGDORF, KREISEL BUCHMATT

Ortsdurchfahrt Burgdorf, Kreisel Buchmatt

3400 Burgdorf

Auftraggeber: KÖNIG Huttwil, Zweigniederlassung der KIBAG Strassen- und Tiefbau

Stützmauer zu Fahrbahnkreisel

Stützmauer ist auf der Aussenseite 6° geneigt mit wechselnden Wandstärken von 25 – 50 cm.
Schalhaut: Bretterschalung 27 mm mit Nut und Kamm.

Material: Spezialschalung Typ 4.1.3

PONTE SUL TICINO, BEDRETTO

Ponte sul Ticino, Bedretto

6781 Bedretto

Auftraggeber: Ennio Ferrari AG

Brüstung

Brüstungsschalung

BARRAGE DE TOULE

Stollen Barrage de Toule

1946 Bourg St. Pierre

Auftraggeber: CCBT (JPF + Grisoni & Zaugg)

Stollen

Stollenschalung, Schalhaut: Nut & Kamm

TRANCHEÈ COUVERTE DE MEYRIN

Tranchée Couverte de Meyrin

1217 Meyrin

Auftraggeber: Losinger AG

Schlitzwand

Sonderschalung: Kanalschalung für Führungswände (2.000 m), mehr als 100 Einsätze.